Logo der Stadt Weiden i.d.OPf.
Geographische und meteorologische Angaben
Geographische Lage: Weiden in der Oberpfalz liegt unter 49° 41' nördlicher Breite und 12° 10' östlicher Länge von Greenwich.
Ortszeit: Die Ortszeit bleibt um 11 Minuten und 55 Sekunden hinter der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) zurück.
Höhenlage: Altes Rathaus 396,8 m über NN
X Normalnull (NN) bezeichnete die Höhe eines bestimmten Ortes über dem Meeresspiegel. Mitte der 90er Jahre begann die Umstellung des Deutschen Haupthöhennetzes (DHHN) auf Normalhöhennull (NHN). Hintergrund der Umstellung waren einerseits die Zusammenführung der Höhennetze der alten und der neuen Bundesländer sowie die Vereinheitlichung der Höhennetze im europäischen Raum.
Höchster Punkt: 632,9 m über NN nordöstlich von Muglhof
Tiefster Punkt: ca. 383 m über NN südlich von Rothenstadt
Gesamtfläche des Stadtgebietes: 70,5 km2
Länge der Stadtgrenze: 78,7 km
Ausdehnung des Stadtgebietes Nord - Süd - Richtung 11,4 km
Ost - West - Richtung 14,9 km
Entfernung vom Stadtzentrum
(Altes Rathaus)
zur Stadtgrenze
(Luftlinie):
in nördliche Richtung: 3,5 km
in südliche Richtung: 7,1 km
in östliche Richtung: 7,8 km
in westliche Richtung: 7,3 km
in Richtung Neunkirchen: 5,2 km
in Richtung Muglhof: 6 km